Aug
01

Trauringe – Die besten Kauftipps für Trauringe Eheringe

Über die Wahl eines Verlobungsrings wird viel nachgedacht, aber was ist mit dem anderen Schmuckstück, das Sie für immer und ewig tragen werden, Ihrem Ehering? Wo der Verlobungsring das Symbol des Eheversprechens ist, ist der Ehering das Symbol der tatsächlichen Ehe. Während der Hochzeitszeremonie ausgetauscht, wird Ihr Ehering der Welt sagen, dass Sie jemandes „andere Hälfte“ sind.

Da Ihr Ehering für den Rest Ihres Lebens getragen wird, sollten Sie ihn sorgfältig auswählen. Die Auswahl Ihres Eherings wird viel einfacher, wenn Sie einige hilfreiche Tipps haben, die Sie anleiten. Lesen Sie weiter, um die besten Kauftipps für Eheringe zu erfahren und Ihren Ehering auf clevere Weise zu kaufen.

Die besten Kauftipps für Eheringe sind:

Legen Sie ein Budget fest

Bevor Sie und Ihr Verlobter einen Fuß in ein Juweliergeschäft setzen, sollten Sie ein Budget für Ihre Eheringe im Auge haben. Eine allgemeine Richtlinie ist, 3 % Ihres Hochzeitsbudgets für Eheringe beiseite zu legen. Da das Hochzeitsbudget jedoch

für jedes Paar unterschiedlich ist, müssen Eheringe Sie sich nicht an diesen Standardprozentsatz halten. Wenn Sie bereits eine Figur im Kopf haben, machen Sie es. Ein voreingestelltes Budget wird es Ihnen viel einfacher machen, sobald der Einkauf beginnt, und es wird auch die Auswahl für Sie eingrenzen.

Der Preis hängt davon ab, welches Metall Sie wählen und ob Sie Extras wie Diamanten oder individuelle Verzierungen wünschen. Ein typischer goldener Ehering kostet im Allgemeinen etwa 150 US-Dollar, aber ein Platinband mit Verzierungen beginnt bei etwa 600 US-Dollar und steigt von dort an.

Kennen Sie Ihre Metalle

Trauringe gibt es in verschiedenen Materialien. Die gängigsten Metalle für Eheringe sind Gold, Weißgold, Platin und Titan. Gold, Weißgold und Platin sind traditionelle Standards, aber Titan kann ein guter Ersatz sein, wenn Sie allergisch auf bestimmte Metalle reagieren oder nach einer preisgünstigeren Alternative suchen.

Neben dem offensichtlich unterschiedlichen Aussehen von Eheringmetallen werden unterschiedliche Metalle auch Ihren Hautton unterschiedlich ergänzen. Probieren Sie Trauringe aus verschiedenen Materialien an, damit Sie sehen können, welches Metall Ihnen am besten steht.

Einkaufsbummel

Wenn Sie zum ersten Mal nach Ihrem Ehering suchen, sehen Sie sich vor dem Kauf ein paar verschiedene Geschäfte an. Vergleichen Sie Auswahl und Preis in einigen verschiedenen Geschäften und finden Sie heraus, welches Geschäft den richtigen Ring für Sie hat.

Da Sie und Ihr Verlobter beide Eheringe benötigen, können Geschäfte Ihnen einen Rabatt gewähren, wenn Sie beide Ihre Eheringe am selben Ort kaufen. Aber wenn Sie und Ihr Verlobter Ringe in verschiedenen Geschäften mögen, kaufen Sie Ihre Ringe dort, wo Sie möchten. Es ist wichtiger, dass Sie mit Ihrem Ring zufrieden sind, als einen minimalen Rabatt für einen Ring zu bekommen, von dem Sie nicht begeistert sind. Hüten Sie sich vor Geschäften, die Sie dazu drängen, vor Ort einzukaufen. Der Kauf Ihres Eherings ist eine große Sache und sollte keine voreilige Entscheidung sein.

Gönnen Sie sich Zeit

Nachdem Sie sich verlobt haben, ist es einfach, sich in die Planung Ihres Hochzeitsempfangs und Ihrer Hochzeitszeremonie zu vertiefen. Zwischen der Planung aller Details für Ihre Hochzeit kann der Kauf von Eheringen auf der Strecke bleiben. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und zögern Sie nicht, Eheringe bis zur letzten Minute zu kaufen.

Beginnen Sie mit dem Kauf von Trauringen mindestens 2 Monate vor Ihrem Hochzeitstermin. Wenn Sie etwas Bestimmtes wünschen oder an benutzerdefinierten Funktionen wie Gravuren interessiert sind, beginnen Sie 4 Monate vor Ihrem Hochzeitsdatum mit dem Einkaufen.

Richtig stylen

Trauringe gibt es in verschiedenen Stilrichtungen. Sie finden Ringe, die dünn, dick, glatt, mit Diamanten besetzt, abgerundet, quadratisch und in einer Vielzahl von Metallen sind. Wählen Sie einen Ring, der zu Ihrem persönlichen Stil passt, und stellen Sie sicher, dass Sie ihn jeden Tag tragen werden.

Wenn Sie entspannt sind und sich die meiste Zeit gerne sehr lässig kleiden, wählen Sie einen Ring, der zu Ihrer Freizeitgarderobe passt. Wenn Sie die meiste Zeit Anzüge tragen und dazu neigen, sich oft zu verkleiden, wählen Sie einen Ring, der etwas formeller ist. Bräute werden auch sicherstellen wollen, dass ihr Ehering den Verlobungsring ergänzt, den sie bereits ausgewählt haben.

Das Kaufen Ihres Eherings kann eine Aufgabe sein, die sowohl einfach als auch unterhaltsam ist. Warten Sie nicht bis zur letzten Minute und beachten Sie diese Kauftipps für Eheringe. Wenn ja, werden Sie keine Probleme haben, einen Ehering zu finden, den Sie immer gerne tragen werden.